Sonntag, 30. August 2015

Norwegenlove- Part One

Ohne große Worte heute die ersten Bilder unseres wunderschönen Norwegenurlaubs, aus dem wir gerade wieder im Alltag gelandet sind. Wir durften drei wundervolle, ruhige Wochen in dieser atemberaubenden Natur verbringen, und ganz besonders bei meinen lieben Verwandten dort ( nochmals herzliches Dankeschön an dieser Stelle!). 





Norwegen kann man nicht beschreiben- man muss es erlebt haben! Nur soviel: wer eher auf Unterhaltung und Trubel steht ist dort eher fehl am Platz. Denn hier zählt die Natur. Gut, ok, ab und zu trifft man auch auf ein paar Einheimische, aber auch die sind eher rar :-)




Die Bilder sind alle vor/ auf dem Weg vor unserer Rundreise entstanden- die während unserer Rundreise folgen im Part Two! 






Blaubeeren und Elche- beides soll es in Massen dort geben! Ersteres kann ich aus vollem Herzen bezeugen- bei den Elchen muss ich zu meiner Schande gestehen, dass die Bilder in einem Tierpark entstanden sind *hüstel*- selbst habe ich sie noch nicht in freier Wildbahn angetroffen !




Es war der erste Urlaub mit unserer kleinen Maus und sie hat es sichtlich genossen, besonders auf die wilden Schafe war sie völlig scha(r)f! Und wenn man gefühlt jedes zweite Blatt anfassen darf, kann es einem doch nur gut gehen, gell !? 




ich hoffe, die Bilder haben schon mal eine Norwegensehnsucht in euch ausgelöst und fangen ein wenig die Athmosphäre dieses Landes ein. I am in love !!