Freitag, 5. Januar 2018

Neuanfang- Espresso-Schokoladen-Pudding mit Krokant


Zuallererst, bevor ich auch nur irgendetwas anderes mache, wünsche ich euch, ihr besten aller Leser, ein wunderbares, gesegnetes neues Jahr - möget ihr soviel Gutes erfahren dürfen, und möget ihr tonnenweise Grund finden, vor Glück im Dreieck zu springen und lauthals singend zu tanzen!

Ja, das neue Jahr hat noch nicht viele Tage auf dem Buckel, und dennoch sind wir schon über alle Maßen beschenkt worden, so dass es mit dem Tänzchen im Dreieck nicht lange auf sich warten ließ. Ach, was sage ich ein Tänzchen, es waren so viele mehr !

Samstag, 30. Dezember 2017

Offline- Gewürzbirnen mit Pistazien-Ziegenkäse



Rausgenommen.
Abgeschaltet.
Rückschauend.
Dürfte ich die letzten Tage mit Worten beschreiben, würden sie wohl diese Schlagwörter enthalten.
Ich liebe diese Zeit nach Weihnachten und Neujahr sehr- geht es um die Feiertage meist trubelig und wunderbar wuselig zu, weht hier danach und vor Neujahr ein ganz anderer Wind.


Montag, 18. Dezember 2017

Innehalten- Lebkuchenpudding mit Beeren


Das Schöne nach Jahren der Lebensreise:
Man merkt und wird immer wieder darauf hingewiesen, dass man selbst im Werden ist.
Ich bin schon lange nicht mehr die, die ich mal war, und noch lange nicht die, die ich sein werde.
Klingt kompliziert ?